Schüler der Gesamtschule Eiserfeld aus Siegen zu Gast im Landtag Nordrhein-Westfalen

IMG_0382Auf Einladung von Dr. Gerhard Papke besuchten 50 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Eiserfeld aus Siegen den nordrhein-westfälischen Landtag.

Nach dem allgemeinen Informationsprogramm diskutierten die Siegener mit dem Landtagsvizepräsidenten über die Arbeit Parlament sowie die Ursache für das aktuell gehäufte Auftreten von Populismus.

Auch zu anderen Themen wie „Doppelte Staatsbürgerschaft“ und „Legalisierung von Cannabis“ stellten die Schüler interessiert Fragen an den Landtagsvizepräsidenten.

Im Anschluss an die Diskussionsrunde konnten die Schüler die Sitzung des Landtags von der Besuchertribüne aus verfolgen.

1 comment for “Schüler der Gesamtschule Eiserfeld aus Siegen zu Gast im Landtag Nordrhein-Westfalen

  1. 14. April 2017 at 13:56

    Helfer trugen dazu bei, dass die kleinen Zauberlehrlinge aus der der Grundschule Eiserfeld ihre Expedition in die verhexte Bibliothek der Gesamtschule furchtlos uberstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.